Archiv | Projekte im Förderjahr 2016

Insgesamt wurden 14 Anträge gestellt, davon wurden 6 Anträge bewilligt und 8 Anträge abgelehnt

Autoren und Projekte:

Anna Laura Bauer, FU Berlin

Effekte einer protein- und rohfaserreichen Fütterung auf die Verdauungsfunktion und den intestinalen mikrobiellen Stoffwechsel beim Hund: Ein Beitrag zur Bewertung der "Rohfütterung"

Abschluss: 2019

Prof. Dr. Guido Dehnhardt, Rostock

Funktion und  Leistung des Vibrissensystems von Hunden

Abschluss: 2019

Prof. Dr. Andrea Tipold, Annika Kämpe, Hannover

Untersuchung von Th17-Zellen als Biomarker für die Prognosestellung bei Hunden mit Bandscheibenvorfällen

Abschluss: 2019

Prof. Dr. Andrea Tipold, Anna Knebel, Hannover

Untersuchung der Bedeutung einer Th17-vermittelten Immunantwort im Pathomechanismus der Caninen Epilepsie

Abschluss: 2019

Dr. Cetina Thiel, Gießen

Nachweis von Matrix-Metalloproteinasen in der gingivalen Sulkusflüssigkeit von Hunden

Abschluss: 2018

Prof. Dr. Andrea Tipold, Hannover

Verteilung des Cannabinoid Rezeptors Typ 1im Hyppocampus von Hunden mit Epilepsie

Abschluss: 2018

Lisa Wolf, Gießen

Rheologische Eigenschaften der Synovia bei Hunden

Abschluss: 2019

Fördersumme insgesamt: 76.200 Euro